zum Inhalt springen

Dr. Adam Sagan, MJur (Oxon)

Akademischer Rat a.Z.

Telefon: 0221-470-2300

E-Mail: adam.sagan(at)uni-koeln.de

Vita

  • 1979 Geboren in Gleiwitz
  • 1998 Abitur am Gymnasium Essen-Werden
  • 1999 Studium der Rechtswissenschaft an der Philipps-Universität Marburg
  • 2001 Studium der Rechtswissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 2004 Erste Juristische Staatsprüfung (OLG Köln)
  • 2004-2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Linklaters, Köln (Arbeitsrecht)
  • 2006 Juristischer Vorbereitungsdienst (OLG Köln)
  • 2007 Promotion: „Das Gemeinschaftsgrundrecht auf Kollektivmaßnahmen – Eine dogmatische Analyse des Art. 28 der Europäischen Grundrechtecharta“ (Betreuer: Prof. Dr. Ulrich Preis) 

    • 2. Küttner-Promotionspreis der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln (2008)
    • Rezensionen: Sebastian Krebber, EuZA 2009, 600; Curt Wolfgang Hergenröder, RdA 2012, 126

  • 2008 Zweite Juristische Staatsprüfung
  • 2008-2010 Associate bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, Düsseldorf/Wien (Arbeitsrecht)
  • 2008/2009 „Magister Juris“ (MJur) an der Universität Oxford

    • Stipendiat des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und Auszeichnung als „Proxime Accessit“ zum MJur-Preis

  • April 2010-Juli 2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Deutsches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht
  • Seit Juli 2011 Akademischer Rat auf Zeit am Institut für Deutsches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht
  • Seit April 2017 Vertretung einer W2-Professur für Bürgerliches Recht und Nebengebiete an der Universität zu Köln